2t0p1m2
 
 

 

 

 

 
 

Professionelle Präsentationstechnik

 

"Präsentieren Sie noch oder überzeugen Sie schon?"

 

Wirkungsvoll präsentieren ist eine Kunst - genauer gesagt, eine Kunst, die man oder frau lernen kann. Was macht überhaupt eine wirklich gute Präsentation aus? Für uns ist es die Kunst, Inhalte durch die Stimmigkeit von Inhalt, Präsentationsart und Erscheinungsbild so zu vermitteln, dass Sie bei den Anwesenden das Ziel Ihrer Präsentation erreichen. Je besser Sie Ihr Gegenüber dabei verstehen, umso leichter wird Ihnen dies gelingen.

 

Deshalb erfahren Sie in diesem Seminar die zentralen Punkte gelungener Präsentationnen: Von der Vorbereitung über die Körpersprache bis hin zum Einsatz multimedialer Hilfsmittel. So meistern Sie Ihre Präsentation noch besser und kommen bei KundInnen, Vorgesetzten oder MitarbeiterInnen so an, wie Sie es vor hatten.

 

Inhalte

 

  • Präsentationen professionell vorbereiten mit Zielgruppennavigator
  • Eine Argumentationsstruktur aufbauen – mit Bid Grid
  • Arbeiten mit Powerpoint – Tipps, Tricks und die häufigsten Fallen
  • Gestaltung von Folien und Unterlagen
  • Persönliches Auftreten und bewusster Umgang mit Körpersprache
  • Kompetenter Umgang mit Störungen

 

Nutzen für die TeilnehmerInnen

 

  • Vielerlei Hinweise und praktische Tipps führen zu wirksameren und überzeugenderen Präsentationen.
  • Durch gute Vorbereitungstools kann Lampenfieber vor und Nervosität während der Präsentation reduziert werden.
  • Eigene Präsentationsthemen können mitgebracht und gleich im Seminar aufbereitet werden.

 

Nutzen für die Organisation

 

  • Bei Präsentationen präsentieren sich nicht nur die PräsentatorInnen sondern auch die Organisation. Im Außenkontakt mit KundInnen, AuftraggeberInnen oder bei Veranstaltungen zeigt die Organisation nach dem Seminar ein professionelleres Gesicht als davor.
  • Auch interne Präsentationen können punktgenauer, überzeugender und zeitsparender gehalten werden. Das Seminar liefert daher auch einen Beitrag zur Verbesserung der internen Kommunikations- und Entscheidungskultur.

 

Dauer

 

  • 1-2 Tage

 

 

Haben Sie Interesse an diesem Seminar?
Martin Gössler und Thomas Schweinschwaller informieren Sie gerne.